Ontologies Classes Object Properties Data Properties Annotation Properties Individuals Datatypes Clouds

Class: 'Nilo-Saharan languages'

Annotations (6)

  • rdf:value "02.31"
  • rdfs:comment "J. Greenberg (1963) postulierte die genetische Einheit der nilosaharanischen Sprachen. Diese Einheit fasste sämtliche Sprachen zusammen, die nicht zu den anderen drei afrikanischen Phyla Greenbergs - Afroasiatisch, Niger-kongo und Khoisan - gehörten, deswegen sahen viele Afrikanisten das Nilosaharanische zunächst lediglich als eine Restkategorie an. Diese Einschätzung hat sich geändert, sodass zumindest der Kern des Nilosaharanischen heute weitgehend akzeptiert ist. Die Zugehörigkeit von Randeinheiten wie Kadu, Koma, Gumuz, Kuliak und Songhai wird weiter diskutiert. (Kausen 2014)" @de
  • rdfs:label "Nilo-Saharan languages" @en
  • rdfs:label "Nilosaharanische Sprachen" @de
  • skos:prefLabel "Nilo-Saharan languages" @en
  • skos:prefLabel "Nilosaharanische Sprachen" @de

Superclasses (2)